Das 15er Regiment in Neuburg

Auf dem Spaziergang von der Alten Kaserne bis zur Schlosskaserne werden viele interessante Details aus dem Leben eines Soldaten in der Königlich Bayerischen Armee erläutert. Sie erfahren beispielsweise die Herkunft des Wortes „Krätzchen“ für die Kopfbedeckung der Soldaten.
Natürlich findet die Führung stilecht in Uniform statt.

Treffpunkt: Alte Kaserne (heutiges Landratsamt), Dauer 90 min, Preis 70 €

Erlebnisführungen

Bierbrauer und Wirtschaften, dazu die Weinberge am nördlichen Donauufer, - sie prägen das Leben in der Stadt. Bier- und Weinkonsum, Trinksitten bei Hofe und bei den Bürgern sind Inhalt der Führungen. Und wenn es dann zwickt, dann gehen sie mit der Kräuterfrau auf einen würzigen Stadtrundgang und erleben eine Führung für alle Sinne.

Die Führung wandert vom Hofgarten durch die Untere Stadt zum Neuwirt.

Für die Würze des Lebens sorgen Kräuter und Gewürze.

Erleben Sie die Schönheiten unserer Stadt auf einer Rundfahrt mit dem Bus.

Tauchen Sie ein in die Lust des Essens der Barockzeit

Unsere Führungen

Datum Uhrzeit Name der Veranstaltung
23.02.2020 14:00 Peter Gertner und Barthel Beham
01.03.2020 14:00 Ende gut, alles gut
08.03.2020 14:00 Kinderführung: Wo sind die Tiere?
15.03.2020 14:00 Es Barock-t
22.03.2020 14:00 Kurfürst Karl Theodor
29.03.2020 14:00 Sprechende Hände
05.04.2020 14:00 Pfalzgraf Philipp, Ottheinrichs Bruder
12.04.2020 14:30 Stadtführung
15.04.2020 14:30 Führung durch die Provinzialbibliothek