Das 15er Regiment in Neuburg

Auf dem Spaziergang von der Alten Kaserne bis zur Schlosskaserne werden viele interessante Details aus dem Leben eines Soldaten in der Königlich Bayerischen Armee erläutert. Sie erfahren beispielsweise die Herkunft des Wortes „Krätzchen“ für die Kopfbedeckung der Soldaten.
Natürlich findet die Führung stilecht in Uniform statt.

Treffpunkt: Alte Kaserne (heutiges Landratsamt), Dauer 90 min, Preis 70 €

Wirtschaften, Bier und Brauer

unser-stadtfuehrer-herwig-wanzl

Die Führung wandert vom Hofgarten durch die Untere Stadt zum Neuwirt.

Die Führung wandert vom Hofgarten durch die Untere Stadt zum Neuwirt. Erinnerungen an alte Brauereien, wie Doferlbräu und den Alten Neuhof werden wach. Die Gaststätten Alte Post, Waldsperger und Gunsadam erhalten wieder Gestalt. Dazu erhalten Sie Informationen über die Braukunst, Trinksitten, Bierkieser, gepantschtes Bier und mehr. Natürlich darf auch eine kleine Bierprobe nicht fehlen.

Treffpunkt: Kriegerdenkmal Luitpoldstraße, Dauer ca. 90 min, Preis 8 € pro Person

Veranstaltungsort

Kriegerdenkmal Luitpoldstraße

Anmeldung

Siehe auch

Ob Wein oder Bier - beides ist ein Erlebnis.

Unsere Führungen