Das 15er Regiment in Neuburg

Auf dem Spaziergang von der Alten Kaserne bis zur Schlosskaserne werden viele interessante Details aus dem Leben eines Soldaten in der Königlich Bayerischen Armee erläutert. Sie erfahren beispielsweise die Herkunft des Wortes „Krätzchen“ für die Kopfbedeckung der Soldaten.
Natürlich findet die Führung stilecht in Uniform statt.

Treffpunkt: Alte Kaserne (heutiges Landratsamt), Dauer 90 min, Preis 70 €

Leben am und mit dem Fluss

der-neuburger-ruderclub

Hier erfahren Sie mehr über das Leben am und mit dem Fluss.

Auf dem Weg vom Brandl zum Ruderclub entlang der Donau erfahren die Sie mehr über das Leben am und mit dem Fluss. Von Anwohnern, die als Schiffer und Fischer ihr Geld verdienten, oder von Goldwäschern, denen mit dem Tod am Galgen gedroht wurde, wenn sie Gold aus den Flüssen holten.

Treffpunkt: Frauenplatz, Dauer 90 min, Preis 7 € pro Person, 70 € pro Gruppe

Veranstaltungsort

Frauenplatz

Anmeldung

Siehe auch

Nostalgie ist Erinnerung an die gute alte Zeit.

Unsere Führungen