Das 15er Regiment in Neuburg

Auf dem Spaziergang von der Alten Kaserne bis zur Schlosskaserne werden viele interessante Details aus dem Leben eines Soldaten in der Königlich Bayerischen Armee erläutert. Sie erfahren beispielsweise die Herkunft des Wortes „Krätzchen“ für die Kopfbedeckung der Soldaten.
Natürlich findet die Führung stilecht in Uniform statt.

Treffpunkt: Alte Kaserne (heutiges Landratsamt), Dauer 90 min, Preis 70 €

Fürstentum Pfalz-Neuburg und Staatsgalerie

tapisserien-im-schlossmuseum

Nach der Führung „Das Fürstentum Pfalz-Neuburg“ gehen Sie in den gewaltigen Fest- und Ahnensaal des Ottheinrichbaus, der nun die großformatigen Bilder der Staatsgalerie Flämische Barockmalereibeherbergt. Bei dieser Führung betrachten Sie die beiden zurückgekehrten Neuburger Seitenaltarblätter „Anbetung der Hirten“ und „Pfingstwunder“, die Peter Paul Rubens für die Hofkirche in Neuburg gemalt hat.

Treffpunkt: Schlosshof, Dauer 120 min, Preis: 80 € zuzüglich Eintritt Schlossmuseum

Unsere Führungen

Datum Uhrzeit Name der Veranstaltung
26.09.2021 14:30 Stadtführung
29.09.2021 14:30 Führung durch die Provinzialbibliothek
03.10.2021 14:30 Stadtführung
06.10.2021 14:30 Führung durch die Provinzialbibliothek
10.10.2021 14:30 Stadtführung
13.10.2021 14:30 Führung durch die Provinzialbibliothek
15.10.2021 16:30 Von der Alten Kaserne – über den Grünen Fleck – zum Campus Neuburg!
15.10.2021 20:30 Nachtwächterführung
17.10.2021 14:30 Stadtführung